WICHTIG für alle Veranstaltungen

 

                Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich,   

                da die Teilnehmerzahl wegen der Corona-Pandemie 

                begrenzt ist.

 

 

         Mittwoch, 02.09.2020 von 17:30 Uhr bis ca. 19:30 Uhr

 

     Ort:         Schloss Bad Bramstedt, 1. Stock 

                     Bleeck 16

                     24576 Bad Bramstedt

 

     Thema:    Rechtliche Betreuung bei stationärer Pflege:

                     Verantwortung, Rolle und Aufgabe des Betreuers

 

                     Fortbildung für ehrenamtliche Betreuer*innen

 

     Der betreute Mensch soll bei der Umsetzung seiner Wünsche von

     seinem rechtlichen Betreuer beraten und unterstützt werden. Wie 

     sieht das in der Praxis aus und wie kann eine kooperative Zusammen-

     arbeit mit Pflegepersonal und Ärzten aussehen? Was tun im Konflikt-

     fall? Mit wem kann sich der Betreuer beraten und austauschen?

        

     Frau Christel Müller vom Betreuungsverein Kreis Segeberg e.V. stellt

     dazu Konzepte vor und berichtet aus eigenen Erfahrungen.

   

        

         Donnerstag, 18.11.2020 von 17:30 Uhr bis ca. 19:30 Uhr

              

     Ort:         Schloss Bad Bramstedt, 1. Stock

                     Bleeck 16

                     24576 Bad Bramstedt

 

     Thema:    Die Vermögenssorge / Teil 2

 

                     Fortbildung für ehrenamtliche Betreuer*innen

 

     Frau Schumann, Rechtspflegerin beim Betreuungsgericht Neumünster,

     informiert ehrenamtliche Betreuer rund um das Thema Vermögens-

     sorge als Aufgabenbereich der rechtlichen Betreuung.

      

     Die Veranstaltung vom 17.06.2020 wird damit fortgesetzt und

     behandelt insbesondere die Rechnungslegung. 

 

 

      

 

     

     Sprechstunde der Betreuungsbehörde Kreis Segeberg

 

     Datum:   Jeden 1. Donnerstag im Monat

     Zeit:       15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

     Ort:        Geschäftsstelle des Betreuungsvereins

                    Kreis Segeberg e.V.

                    Schlüskamp 32a, 24576 Bad Bramstedt

 

  

     Frau Höhne-Wawra, Mitarbeiterin der Betreuungsbehörde Kreis Segeberg,

     bietet eine Sprechstunde beim Betreuungsverein an. Neben der

     Beratungsmöglichkeit zu Betreuungsfragen ist auch die öffentliche

     Beglaubigung Ihrer Vollmacht möglich.

    

     

     Hinweis für Bad Bramstedt:

   

     Wir möchten auf ein interessantes Projekt der Pflege Diakonie

     Altholstein und Partnern hinwiesen:

 

     "Singen im Schloss"   

 

     Ein Chor für Menschen mit einer Gedächtnisstörung, deren Angehörige

     und alle, die Lust am Singen haben.

 

     Jeden Freitag von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr im Schloss Bad Bramstedt.